Ich - Einfach unverbesserlich

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Es war mal wieder Zeit um mit Pumsti das Kino unsicher zu machen. Da wir in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit Animationsfilmen gemacht haben (Drachenzähmen leicht gemacht) wollten wir uns auch den neuen Streifen Despicable Me nicht entgehen lassen. Hier sieht man wieder mal wie blöd die Übersetzungen teilweise sind, so lautet der deutsche Titel wie der Blogeintrag Titel: Ich - einfach unverbesserlich. Jedoch würde es man richtig übersetzen, wäre es: Verachtliches ich! Aber gut!

Der Film handelt von einem Bösewicht, der in letzter Zeit nicht mehr allzu gut tut. Während andere die Pyramide von Gizeh stehlen, kämpft er mit der "Bösewichten-Bank früher unter den Name Lehman Brothers bekannt ;) um einen Kredit um seine Bösewichten-Taten vollstrecken zu können. Sein neuer Durchbruch: Er will den Mond stehlen. Alles was er dazu braucht, ist ein Schrumpfstrahl. Der befindet sich aber in den Händen seines Konkurrenten und die einzigen Personen die dieser in sein Verließ lässt, sind die 3 kleinen Waisenmädchen, die Kekse verkaufen...

Wirklich wieder ein lustiger Film und gute Abwechslung, allerdings konnte er nicht ganz mit "Drachenzähmen leicht gemacht" mit halten - 3 Movie-Venzis

Kommentare (2)
Kommentar schreiben
Ihre Kontaktdetails:
Kommentare:
[b] [i] [u] [url] [quote] [code] [img]   
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch:
:(:shock::X:side::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
:!::?::idea::arrow:
Security
Bitte geben Sie den Anti-Spam-Code aus diesem Bild ein.